Bitte bestätigen
Abrechen
Ja
Angebot prüfen
PresseCenter
Onlineportal AZACO startet Angebotsprüfung
Sachverständige prüfen Handwerkerangebote
Dresden, 24. März 2011 - Ab dem 24. März 2011 startet das Portal AZACO mit einer neuen Dienstleistung. Privatpersonen können hier Kostenvoranschläge von Handwerksfirmen unabhängig prüfen lassen, bevor sie den Zuschlag erteilen – und verschaffen sich damit mehr Sicherheit bei privaten Bauvorhaben.

„Mit der Angebotsprüfung von AZACO gibt die sachcontrol AG ihre Expertise aus der Versicherungsbranche an den Endkunden weiter“, fasst Dirk Hartmann, Vorstand der sachcontrol AG, zusammen. „Mit erfahrenen Sachverständigen und umfangreichen Preisdatenbanken bildet das Konzept ein Gegenstück zum klas-
sischen Preisvergleich.“ Statt verschiedenste Handwerksfirmen ausfindig zu machen und mühsam Einzelpositionen zu verglei-
chen, können sich Bauherren bei AZACO ein fachkundiges Urteil des Angebots einholen. Von der inhaltlichen Plausibilität, also der Frage nach der Angemessenheit einzelner Leistungen, bis hin zu ortsüblichen Preisstandards bietet das Portal einen umfassenden Check.

 

 

Auf Wunsch mit Nachverhandlung oder Alternativangebot

 

Ist der Kostenvoranschlag nicht zufriedenstellend, hat der Kunde die Wahl: AZACO übernimmt ent-
weder die Nachverhandlung mit der betreffenden Handwerksfirma oder stellt auf Wunsch ein vergleich-
bares Angebot einer geprüften Handwerksfirma der Region aus. „Damit betreten wir neuen Boden in den Bereichen Eigenheimbau und Sanierung“, so Raphael Schweda, Projektleiter von AZACO, „und sparen dem Kunden wertvolle Zeit und vor allem wertvolles Geld.“

 

Ab 29 Euro sind Einsteiger dabei – mit einer positionsgenauen Preisprüfung von Angeboten bis 2.000 Euro. Kann dabei kein Einsparpotential ausgemacht werden, bekommt der Kunde sein Geld zurück – denn das „gute Gefühl“ gibt es bei AZACO gratis. Ein Grund mehr, bei Bauvorhaben künftig auf Nummer sicher zu gehen.

 

Weiteres Material zum Download (Bilder in Webauflösung)

Für Bildmaterial in Druckauflösung kontaktieren Sie uns bitte unter presse@azaco.de.

 
 

AZACO-Blog: Neuste Beiträge

08.01.2013
Neuer Glanz für die Küche
Ein neues Jahr schreit nach neuen Projekten. Wie wäre es zum Beispiel damit, die alte ...

15.08.2012
„Klosterlust in Tübingen“ - KfW Award 2012
Ein Haus, das mittelalterliche Baukunst, soziales Leben und seniorenfreundlichen ...

26.07.2012
Der Helfer Sanierputz
Ist das Mauerwerk durch Feuchtigkeit und Salz beschädigt, sind schnelle und effektive ...

 
 
 
 

Kontakt

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter.
Kontaktrufnummer  0351 896647-350
Kontakt Email-Adresse  info@azaco.de
 
 
 
Impressum  ||  AGB  ||  Datenschutzerklärung  ||  Cookie-Einstellungen  ||  FAQ  ||  Optimiert für IE8+, Firefox 3.6+